Unterrichtsangebot

P.W.C. - Progressive Ways of Combat Fighting System

Das P.W.C. ist ein Selbstverteidigungssystem, das auf natürlicher, logischer Bewegung beruht und alle Bereiche der Selbstverteidigung abdeckt: Vermeidung, Deeskalation, Verteidigung. Durch Crosstraining ist eine optimale technische und physische Eigenschaftsentwicklung gewährleistet.

Was bietet PWC?

  • ein einzigartiges, effektives Selbstverteidigungssystem
  • mehr Lebensqualität durch Angstbewältigung und Selbstbewußtseinserhöhung
  • mehr Leistungsfähigkeit und Fitness

Keine Regeln, keine Gürtel, kein Nonsens.
Ein System ohne nutzlosen Ballast.
Einfach und praktisch und von Jedem zu erlernen.

Spezielle Programme auf Anfrage bzw. Seminarbasis:

  • G.A.D. Methode (Grap and Distract)
  • Family Protection (Familienschutzstrategien)
  • Kid Safe (Selbstschutzstrategien für Kinder)
  • Senior Safe (Selbstschutzstrategien für Senioren)
  • L.R.T. (Last Resort Tactics für Sicherungspersonal)
  • Non Classical Gung Fu nach Jesse Glover
  • Escrima Sonny Umpad Stil
  • Combat Conditioning (funktionelles Kraft- und Konditionstraining)

DSC02180Escrima (Visayan-Corto-Cadena-Stil) nach Sonny Umpad

Escrima ist eine prinziporientierte Selbstverteidigung mit alltäglichen Gegenständen und traditionellen Waffen aus den Philippinen. Das universale Konzept hinter dieser Kampfkunst dient zur Lösung aller Angriffssituationen. Das Training bringt ein Höchstmaß an Dynamik und Reflexen hervor, um blitzschnelle bewaffnete Angriffe abzuwehren. Außerdem bietet Escrima eine hervorragende Zusatzdisziplin zu traditionellen waffenlosen Kampfsportarten.

 

Buch

selbstverteidigung

schon gesehen? Ich habe auch ein Buch geschrieben, das man auch bei Amazon bestellen kann.

Hier bestellen